Legal Update 02. Juli 2019

In unserem Legal Update informieren wir Sie über aktuelle Online Marketing & Tracking News im Bereich Datenschutz.

ICO hält AdTech und Real-Time-Bidding für nicht DSGVO-konform

Usercentrics Legal Update #9 - ICO Update Report AdTech and RTB

20. Juni 2019 (ICO) - Das britische Information Commissioner's Office (ICO) hat kürzlich in einem Bericht ausführlich Stellung zum aktuellen Stand der Vereinbarkeit der DSGVO mit AdTech und Real-Time-Bidding (RTB) bezogen.

Während die aktuelle Version des IAB Transparency and Consent Frameworks (TCF) überarbeitet wird, stellte das ICO klar, dass fundamentale Bereiche dennoch außer Acht gelassen werden - gleiches gilt für Googles “Authorized Buyers Network”. Laut ICO sind das TCF sowie Authorized Buyers daher nicht ausreichend, um Transparenz und die DSGVO-konforme Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Weiterhin hat das ICO unmissverständlich klargestellt, dass es für AdTech Anbieter unmöglich ist, berechtigtes Interesse als Rechtsgrundlage geltend zu machen, wenn ein Unternehmen Real-Time-Bidding einsetzt.

UK Datenschutzbeauftragte gibt zu: eigene Webseite ist nicht DSGVO-konform

18. Juni 2019 (Telegraph) - Die britische Datenschutzbeauftragte Elizabeth Denham räumt ein, dass die eigene Webseite bezüglich der Verwendung von Cookies nicht DSGVO-konform aufgesetzt war (https://ico.org.uk/). Laut DSGVO dürfen Technologien wie Cookies, Pixel, Tags, etc. erst geladen werden, wenn der Nutzer seine explizite Einwilligung gegeben hat oder berechtigtes Interesse besteht. Auf der Webseite des ICO's wurde die Einwilligung jedoch nur implizit eingeholt. Am Montag, den 24. Juni 2019 (mehr als ein Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO), hat das ICO seine Webseite aktualisiert, welche nun den Standards der DSGVO entspricht.

Top 5 der größten Datenschutzverletzungen

11. Juni 2019 (Internetworld) - Die DSGVO ist seit über einem Jahr in Kraft und die Zahl der Abmahnungen und Bußgeldverfahren steigt nur langsam. Dennoch konnten einige große Fälle hinsichtlich Datenschutzverletzungen innerhalb des letzten Jahres verzeichnet werden.

Das sind die Top 5 Datenschutzverletzungen

1. Die französische Datenschutzbehörde CNIL verhängt eine Bußgeld über 50 Millionen Euro an Google.
2. Die polnische Datenschutzbehörde UODO verhängt eine Geldbuße von umgerechnet 221 Tausend Euro an die Aktiengesellschaft Bisnode AB.
3. Das portugiesische Krankenhaus Barreiro Montijo musste wegen eines Verstoßes rund 400 Tausend Euro zahlen.
4. Knuddels.de zahlte aufgrund einer Datenverletzung von 1,87 Millionen Kombinationen aus Benutzernamen und Passwörtern sowie 800.000 E-Mail-Adressen 20 Tausend Euro.
5. Das Versandunternehmen Kolibri Image war im Dezember 2018 gezwungen, eine Geldstrafe von rund 5 Tausend Euro zu zahlen.

Gesetzesänderungen des CCPA

04. Juni 2019 (Futureofprivacyforum) - Eine Reihe an Gesetzesänderungen des California Consumer Privacy Acts (CCPA) werden derzeit von der kalifornischen Staatsversammlung (California State Assembly) sowie dem Senat (California State Senate) behandelt. Insgesamt 12 Änderungsanträge kamen durch die Abstimmung der Versammlung und wurden für eine weitere Abstimmung an den Senat weitergereicht. Es bleibt abzuwarten, welche der 12 Gesetzesänderungen tatsächlich vom Senat abgesegnet werden. Obwohl derzeit Änderungen vorgenommen werden, ist es entscheidend für Unternehmen, sich auf die bereits bekannten und gleichbleibenden Kernverpflichtungen des CCPA zu fokussieren, um bei Inkrafttreten des Gesetzes Anfang 2020 konform zu sein.

Product Updates - What's new?

🥇 Better Performance

Das Event “consents_initialized” wird von nun an bereits gefeuert, wenn die main.js geladen wird. Das führt zu einer verbesserten Ladegeschwindigkeit der CMP.

🧭 Allow Implicit Consent

Sofern gewünscht, lässt sich der implizite Consent nun noch einfacher einstellen. Durch Scrollen, Bewegung der Maus, Klicken oder einen Timer wird der Consent bzw. Opt-in damit automatisch durch die jeweilige Aktion gegeben. Dies wird in der Datenbank entsprechend dokumentiert. Dadurch können höhere Opt-in-Raten erzielt werden.

Usercentrics Product Update - Consent Setup

🔄 App Version

Für alle Kunden, die unsere Software auf einer fixen Version implementiert haben, hier die Information, dass wir uns momentan auf der Version 1.28.8 befinden.

On-Demand Webinar "DSK & DSGVO: Was tun bei Opt-In-Pflicht?"

Usercentrics On-Demand Webinar - Opt-in Pflicht

Sehen Sie jetzt unser On-Demand Webinar zum Thema "DSK & DSGVO: Was tun bei Opt-In-Pflicht? Einwilligungsmanagement und Alternativen für Webseitenbetreiber" an. Olaf Brandt (Geschäftsführer etracker GmbH) und Lisa Gradow (Co-Founder Usercentrics GmbH) zeigen Ihnen, wie Sie DSGVO-konform datengetriebenes Online Marketing über Google, Facebook usw. betreiben können.

Eine schriftliche Zusammenfassung und mehr Infos zum Thema Opt-In-Pflicht - Einwilligungsmanagement und Alternativen für Webseitenbetreiber finden Sie auf unserer Webseite!

On-Demand Webinar "DSK & DSGVO: Was tun bei Opt-In-Pflicht?"

Usercentrics On-Demand Webinar - Opt-in Pflicht

Sehen Sie jetzt unser On-Demand Webinar zum Thema "DSK & DSGVO: Was tun bei Opt-In-Pflicht? Einwilligungsmanagement und Alternativen für Webseitenbetreiber" an. Olaf Brandt (Geschäftsführer etracker GmbH) und Lisa Gradow (Co-Founder Usercentrics GmbH) zeigen Ihnen, wie Sie DSGVO-konform datengetriebenes Online Marketing über Google, Facebook usw. betreiben können.

Eine schriftliche Zusammenfassung und mehr Infos zum Thema Opt-In-Pflicht - Einwilligungsmanagement und Alternativen für Webseitenbetreiber finden Sie auf unserer Webseite!

Newsletter abonnieren

In unserem „Legal Update“ Newsletter informieren wir Sie alle 2 Wochen über aktuelle News rund um die DSGVO und sonstige relevante Datenschutz-Themen. Darüber hinaus erfahren Sie als erstes von Usercentrics Events und neuen Veröffentlichungen.












Disclaimer

Usercentrics GmbH bietet keine Rechtsberatung an. Der Inhalt dieses Artikels ist nicht rechtsverbindlich. Der Artikel stellt die Meinung von Usercentrics dar.

Usercentrics Newsletter
Legal Update
Immer up-to-date: Mit unserem Legal Update halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Trends rund ums Thema Datenschutz.
Usercentrics Whitepaper Cover
Neues Whitepaper
Checklisten und praktische Hinweise zum korrekten Umgang mit Cookies und User-Identifiern nach DSGVO.