Legal Update 25. Juli 2019

In unserem Legal Update informieren wir Sie über aktuelle Online Marketing & Tracking News im Bereich Datenschutz. Erfahren Sie zudem, welche Product Updates nun verfügbar sind.

Strafen aufgrund von Datenschutzverstößen steigen in 3-stelligen Millionenbereich an

Usercentrics Legal Update - British Airways

08. Juli 2019 (BBC) - Wie das ICO (Information Commissioner's Office) bekannt gab, wurden Nutzer der British Airways (BA) Webseite auf eine "betrügerische" Webseite weitergeleitet. Hacker kamen so an Daten von rund 500.000 Kunden. Der Zwischenfall wurde erstmals am 06. September 2018 bekannt. BA gab zu, dass 380.000 Transaktionen betroffen seien, jedoch keine Reise- sowie Passdaten gestohlen wurden. Nun droht der Airline eine Strafzahlung von rund 183 Millionen Pfund.

Auch die Hotelkette Marriott wird nun vom ICO wegen der Verletzung seiner Sorgfaltspflicht kritisiert. Im vergangen Jahr war ein Hackerangriff auf die von der Hotelkette erworbene Starwood Datenbank öffentlich geworden. Dem Konzern droht eine Strafe von 99 Millionen Pfund.

Warum ist das relevant?

Die ansteigende Kontrolle und Prüfung britischer Unternehmen durch das ICO ist als Auftakt zu kommenden Abmahnungen und Strafen zu verstehen und könnte sich auch auf Deutschland auswirken.

Top "Must Reads"

Verbraucher können auf Entschädigungen bei Datenmissbrauch hoffen

18. Juli 2019 (Welt) - Die Europäische Gesellschaft für Datenschutz (EuGD) stellt Verbrauchern ein neues Online Portal zur Verfügung, über das sie anwaltliche Unterstützung bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen nach DSGVO bietet. Ähnlich wie bei Fluggastportalen wie Flightright, welche nach dem Inkasso Modell Ansprüche von geschädigten Passagieren erstreiten, behandelt der EuGD Datenschutzverstöße zunächst kostenfrei, verlangt bei Erfolgsfällen jedoch eine geringere Prämie.

Amazon entschädigt Zugang zum Browserverlauf mit gerade einmal 10 Euro

18. Juli 2019 (Horizont) - Im Zuge der Prime Days wurden Nutzer mit 10 Euro "beschenkt", sofern diese Amazon Zugang zu ihrem Browserverlauf gewährten und einen Einkaufswert von mindestens 50 Euro erreichten. Eine vergleichsweise niedrige Summe, wenn man bedenkt, dass Amazon mit Hilfe dieser Daten ein umfassendes Bild des Nutzers zeichnen kann. Amazon erklärte, die Daten zur Optimierung von Werbe- und Marketingmaßnahmen zu nutzen. Im Sinne der DSGVO ist diese Art der Datenbeschaffung legitim, da Nutzer einen Vertrag mit dem Onlinehändler schließen und eine Gegenleistung für die Verwendung ihrer Daten erhalten.

Bundestag verabschiedet zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU (DSAnpUG-EU)

08. Juli 2019 (Technology Law Dispatch) - In der Nacht des 28. Juni 2018 verabschiedete der deutsche Bundestag das 2. DSAnpUG-EU. Das Gesetz wird 145 bestehende Gesetze korrigieren. Die Änderungen betreffen größtenteils Anpassungen an die DSGVO.

Personalisierte Werbung: nervig und nur eingeschränkt nützlich

29. Juni 2019 (W&V) - Das Mobile-Journey-Marketing Unternehmen Ogury hat in einer Befragung herausgefunden: 75 Prozent der Deutschen empfinden maßgeschneiderte Werbung, die passende Produkte oder Services auf Mobilgeräten zeigt, ausschließlich als nervig.

US Gesetz “Dashboard Act” würde Technologieunternehmen zwingen, den Wert von Verbraucherdaten offenzulegen

24. Juni 2019 (AdWeek) - Ein Gesetzesvorschlag des demokratischen Senators Mark Warner (Virginia) und des Republikaners Josh Hawley (Missouri) würde Silicon Valley's Tech Giganten dazu zwingen, offenzulegen, welchen finanziellen Wert das Webverhalten (Klicken von Produkten, Verbinden mit Freunden, etc.) ihrer User für sie hat.

Product Updates

👁 Sichtbarkeit des Privacy Buttons auf einzelnen Seiten

Sie können ab sofort noch einfacher konfigurieren, ob Ihr Privacy Button dauerhaft aktiviert und auf allen Unterseiten sichtbar sein soll oder nur auf bestimmten einzelnen Seiten.

Usercentrics Product Updates - Privacy Buttons auf einzelnen Seiten

📲 IAB Beschreibungstexte im Privacy Information Center

Wenn die IAB consentString Funktion aktiviert ist, werden die beim IAB hinterlegten Beschreibungstexte nun im Privacy Information Center angezeigt.
Wenn Sie mehr über IAB erfahren wollen, lesen Sie unseren Artikel "Verstehen Sie das IAB Framework in 15 Minuten (oder weniger!)".

🌐 Neue Übersetzungen

Kategorienamen, Kategoriebeschreibungen und die Opt-in Nachricht lassen sich jetzt schnell & einfach in jede beliebige Sprache übersetzen.

Usercentrics Product Updates - Neue Übersetzungen

Meet us @ DMEXCO

Die DMEXCO ist eines der wichtigsten Events des Jahres für die Digitalbranche. Wir sind dabei und zeigen Ihnen, wie Sie die DSGVO zu Ihrem Vorteil nutzen können, um Ihre Marketing-Performance langfristig zu sichern.

Usercentrics Legal Update - DMEXCO

Vereinbaren Sie schon jetzt einen Termin mit uns und sichern Sie sich Ihre Live Demo sowie unser kostenfreies Live Webseiten Audit!

Newsletter abonnieren

In unserem „Legal Update“ Newsletter informieren wir Sie alle 2 Wochen über aktuelle News rund um die DSGVO und sonstige relevante Datenschutz-Themen. Darüber hinaus erfahren Sie als erstes von Usercentrics Events und neuen Veröffentlichungen.












Disclaimer

Usercentrics GmbH bietet keine Rechtsberatung an. Der Inhalt dieses Artikels ist nicht rechtsverbindlich. Der Artikel stellt die Meinung von Usercentrics dar.

Usercentrics Newsletter
Legal Update
Immer up-to-date: Mit unserem Legal Update halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Trends rund ums Thema Datenschutz.
Usercentrics Whitepaper Cover
Neues Whitepaper
Checklisten und praktische Hinweise zum korrekten Umgang mit Cookies und User-Identifiern nach DSGVO.