Home Webanalyse ohne Consent: Alternativen zu Google Analytics

Webanalyse ohne Consent: Alternativen zu Google Analytics

Wer Webanalyse-Tools einsetzen will, braucht immer eine Zustimmung der Nutzer – so die landläufige Meinung. Aber: Es gibt durchaus Mittel und Wege, detaillierte Webanalyse-Daten zu erheben, ohne dass die Nutzer zustimmen müssen. Allerdings ist dies nur in engen rechtlichen Grenzen erlaubt und ist mitunter für Nutzer, die bisher Google Analytics verwendet haben, etwas gewöhnungsbedürftig.

 

Julian Kleinknecht (Conversion-Spezialist) stellt alternative Webanalyse-Tools vor und vergleicht die Vor- und Nachteile im Detail.

Jana Krahforst (Juristin) zeigt, wann und in welchem Rahmen man Reichweitenmessung und Webanalyse ohne Zustimmung der Nutzer einsetzen darf.

Download

Sprecher

Julian Kleinknecht - CRO - ConversionBoosting GmbH
external

Julian Kleinknecht

Chief Research Officer
ConversionBoosting GmbH

Julian Kleinknecht ist CRO (Chief Research Officer) von ConversionBoosting und verantwortet alle Research-Inhalte. Er hat zwei Master-Abschlüsse der University of St Andrews (UK) und der LMU München sowie viele Jahre Erfahrung in den Bereichen Web-Analyse und Website-Testing.

Jana Krahforst - Usercentrics Team
internal

Jana Krahforst

Head of Legal
Usercentrics GmbH

Jana Krahforst studierte bis 2018 Rechtswissenschaften an der Universität Passau. Während ihres Studiums arbeitete sie im Bereich des öffentlichen Auftragswesens und im Bereich Medizinrecht bei der Ärztekammer Brandenburg in Potsdam. Zudem war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Münchner Bank- und Kapitalmarktrecht Kanzlei Mattil & Kollegen tätig. Seit 2019 ist sie Head of Legal bei Usercentrics.

Kalendereintrag 2020-12-03 11:00 2020-12-03 12:00 Europe/Berlin Aussterbende Cookies, neue internationale Regularien und ein neues deutsches Datenschutzgesetz (TTDSG) Datenschutz ist im Trend! Denn immer mehr große Märkte haben bereits datenschutzrechtliche Regularien eingeführt oder geplant. Doch nicht nur international befinden wir uns datenschutztechnisch gesehen in sehr dynamischen Zeiten; auch Deutschland erwartet ... DD/MM/YYYY 15 use-title

Aussterbende Cookies, neue internationale Regularien und ein neues deutsches Datenschutzgesetz (TTDSG) – Wie sieht die Zukunft des Consent Managements aus?

Datenschutz ist im Trend! Denn immer mehr große Märkte haben bereits datenschutzrechtliche Regularien eingeführt oder geplant. Doch nicht nur international befinden wir uns datenschutztechnisch gesehen in sehr dynamischen Zeiten; auch Deutschland erwartet ...
Kalendereintrag 2020-12-09 10:00 2020-12-09 11:00 Europe/Berlin Requiem für einen Cookie – Der Cookie stirbt, was tun? Naht das Ende des Cookies? Beobachtet man die Marktentwicklungen des vergangenen Jahres, dann stehen die Zeichen zumindest auf Abschied. Denn bereits jetzt blockieren Internet-Browser wie Firefox oder Safari standardmäßig Third-Party-Cookies. Und auch ... DD/MM/YYYY 15 use-title

Requiem für einen Cookie - Der Cookie stirbt, was tun?

Naht das Ende des Cookies? Beobachtet man die Marktentwicklungen des vergangenen Jahres, dann stehen die Zeichen zumindest auf Abschied. Denn bereits jetzt blockieren Internet-Browser wie Firefox oder Safari standardmäßig Third-Party-Cookies. Und auch ...