Termageddon wird Usercentrics Partner für die Integration von Datenschutzrichtlinien

Termageddon wird Usercentrics Partner für die Integration von Datenschutzrichtlinien

6. Apr 2022
Downloads

München, 6. April 2022 – Usercentrics, einer der führenden Anbieter von Consent Management-Lösungen, nimmt Termaggedon in sein Partnerprogramm auf. Die auf die Erstellung von Datenschutzrichtlinien spezialisierte Plattform ist die etablierteste auf dem Markt.

Termageddon ermöglicht es Kunden herauszufinden, welche Datenschutzgesetze für ihr Unternehmen relevant sind und welche Angaben sie laut Gesetz machen müssen. Unter anderem können Kunden dann umfassende Datenschutzrichtlinien, Cookie-Erklärungen, Geschäftsbedingungen und vieles mehr für ihre Websites erstellen – und sich dabei darauf verlassen, dass die Vorschriften durch automatische Benachrichtigungen und Aktualisierungen bei Gesetzesänderungen eingehalten werden.

Termageddon hat die Consent Management-Lösung von Usercentrics in seine Plattform integriert. Dank einer schnellen und einfachen Implementierung können Kunden so die Einwilligung der Nutzer zur Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien auf Websites erkennen und einholen. Die Usercentrics Consent Management Platform (CMP) lässt sich perfekt mit dem Datenschutzrichtlinien-Generator von Termageddon und anderen Tools kombinieren und bietet Kunden so eine umfassende Komplettlösung für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen.

Diese Partnerschaft macht es Unternehmen, die in Europa geschäftlich tätig sind, nun noch leichter, die verschiedenen Aspekte einer soliden Datenschutzstrategie umzusetzen. Termageddon ist Usercentrics’ erster US-amerikanischer Partner aus dem Bereich Erstellung von Datenschutzrichtlinien. Gerade die USA sind ein starker Wachstumsmarkt: Im Jahr 2023 werden in Kalifornien, Colorado, Utah und Virginia vier neue bundesstaatliche Datenschutzgesetze in Kraft treten.

Unternehmen, die in diesen Bundesstaaten tätig sind, müssen sich auf die Einhaltung der Datenschutzgesetze vorbereiten, insbesondere auf die spezifischen Anforderungen und Feinheiten der Gesetze der einzelnen Bundesstaaten. Die Partnerschaft zwischen Usercentrics und Termageddon ermöglicht es Unternehmen, die Einhaltung der verschiedenen Gesetze zu erreichen und aufrechtzuerhalten – und zwar mit einem einfach zu implementierenden und zu verwendenden automatischen Generator für Datenschutzrichtlinien und einem Banner für die Verwaltung von Einwilligungen.

 

Über Termageddon

Termageddon, ein Generator für automatisch aktualisierte Datenschutzrichtlinien für Websites, bietet seinen Kunden nun auch Usercentrics’ Consent Management-Lösung an.

Durch diese auf Integration basierende Partnerschaft haben die Kunden von Termageddon jetzt nicht nur Zugang zu sich automatisch aktualisierenden Website-Richtlinien, sondern auch zu einer erstklassigen Cookie-Einwilligungslösung. Dank dieser Integration können Termageddon-Kunden von nun an auch eine Cookie-Informationsseite für ihre Website erstellen.

Termageddon ist ein Tool, das seinen Kunden hilft, eine Datenschutzrichtlinie, eine Cookie-Erklärungsseite, Geschäftsbedingungen und mehr für ihre Website zu erstellen. Das Tool hilft Kunden zudem dabei, herauszufinden, welche Datenschutzgesetze für sie gelten, und Richtlinien zu erstellen, die speziell auf ihr Unternehmen und ihre Datenschutzpraktiken zugeschnitten sind. Nach der Erstellung von Richtlinien mit Termageddon fügen die Kunden einfach den bereitgestellten Einbettungscode in den Text der Datenschutzrichtlinie ihrer Website ein. Termageddon überwacht dann die Datenschutzgesetze, benachrichtigt seine Kunden über Änderungen und kann sogar automatisch Aktualisierungen ihrer Richtlinienseiten mit neu erforderlichen Angaben vornehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf https://termageddon.com/