Usercentrics und Cookiebot schließen sich zusammen: Ein neuer globaler Marktführer im Bereich Consent Management

Usercentrics und Cookiebot schließen sich zusammen: Ein neuer globaler Marktführer im Bereich Consent Management

by Usercentrics
1. Sep 2021
Inhaltsverzeichnis
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

München, 01. September 2021

Das Münchner Consent-Management-Unternehmen Usercentrics und Cybot, die Muttergesellschaft der CMP Cookiebot, vereinen ihre Geschäftstätigkeiten. Damit entsteht ein neuer europäischer Marktführer und einer der Top-3-Player weltweit für Consent-Management-Lösungen, der Marken dabei hilft, die persönlichen Daten ihrer Kunden zu schützen. Das fusionierte Unternehmen firmiert unter dem Namen Usercentrics. Zu den finanziellen Bedingungen der Transaktion machen die beteiligten Gesellschaften keine Angaben.

 

Das neue Unternehmen will die wachsende globale Nachfrage der Konsumenten nach mehr Datenschutz und Transparenz nun noch besser erfüllen. So kann Usercentrics Organisationen auf der ganzen Welt dabei unterstützen, mit den Daten ihrer Nutzer regelkonform (zum Beispiel nach den Richtlinien der DSGVO) und auf eine Weise umzugehen, die Vertrauen und sogar Wettbewerbsvorteile schafft.

 

In dieser Mission ergänzen sich die beiden CMP-Anbieter perfekt: Der Münchner Technologieanbieter Usercentrics verfügt über Erfahrung und Kundenbeziehungen in der Bereitstellung individueller SaaS-Lösungen für große Konzerne. Das 2012 gegründete Unternehmen Cybot betreibt mit der Cookiebot Consent Management Plattform dagegen ein Selfservice-Angebot, das es Websites ermöglicht, transparent über die Cookie-Nutzung auf der jeweiligen Domain zu informieren und entsprechende Einwilligungen einzuholen.

 

Der Zusammenschluss beider Firmen ist klar wachstumsorientiert. Das gemeinsame Angebot für vertrauenswürdigen Datenschutz und Transparenz soll so gestärkt und ausgebaut, Ressourcen und Fachwissen gemeinsam genutzt und alle Kundensegmente optimal bedient werden. Die angebotenen Produkte bleiben verfügbar, wobei sich Usercentrics hauptsächlich auf größere Unternehmen konzentriert und Cookiebot weiterhin ein Plug-and-Play Cookie-Compliance-Angebot für im Wesentlichen kleine und mittelständische Unternehmen anbietet.

 

Der Zusammenschluss kommt zu einem Zeitpunkt, an dem sich die Digitalbranche an einem Wendepunkt befindet: Die Nachfrage der Menschen nach einem klareren Umgang mit Daten ist so hoch wie nie zuvor. Gleichzeitig stehen das Vertrauen der Nutzer und damit ihre Loyalität gegenüber Marken auf dem Spiel. Laut einer McKinsey-Umfrage aus dem Jahr 2020 würden 71 Prozent der Befragten nicht mehr mit einem Unternehmen zusammenarbeiten, wenn dieses sensible Daten ohne ihre Zustimmung weitergeben würde. Diesen Bedenken tragen Gesetzgeber weltweit Rechnung. Mehrere US-Bundesstaaten haben zuletzt neue Gesetze erlassen, die regeln sollen, wie personenbezogene Daten erhoben, gespeichert, genutzt werden oder zu schützen sind. Und Ende August stellte China ein neues Gesetz vor, dass sich sehr an der europäischen Datenschutz-Grundverordnung orientiert.

Mischa Rürup, CEO und Gründer von Usercentrics

Mischa Rürup, CEO und Gründer von Usercentrics: “Datenschutz ist das neue Normal. Unternehmen, die bei der Einwilligung in die Datenverarbeitung ausschließlich auf Rechtskonformität achten, verkennen jedoch das große Ganze. Transparente Datenschutzpraktiken schaffen und erhalten für Unternehmen etwas sehr Wichtiges: das Vertrauen der Nutzer. Gemeinsam mit Cookiebot sind wir nun in einer stärkeren Position, einen Industriestandard für die Einwilligung der Nutzer zu gestalten, der Transparenz und Vertrauen in den Fokus stellt.”

 

Durch die Fusion ist Usercentrics einer der drei größten Player und europäischer Marktführer der Consent-Management-Branche. Der vielfältige Kundenstamm beider Unternehmen und ihr Partnernetzwerk umfassen mehr als 20 Technologie- und über 2.000 Vertriebspartner, sie unterstützen Firmen jeder Größe in über 100 Ländern und mehr als 700.000 Websites. Unternehmen und ihre Nutzer vertrauen Usercentrics und Cookiebot die Verarbeitung von rund 61 Millionen Einwilligungen pro Tag an.

Daniel Johannsen, CEO und Gründer von Cybot

Daniel Johannsen, CEO und Gründer von Cybot: „Schon lange vor der Einführung der DSGVO war uns klar, dass es eine Lösung braucht, die den Nutzern Transparenz über den Einsatz ihrer Daten verschafft und Unternehmen hilft, die Zustimmung der Nutzer korrekt zu verwalten. Im Laufe der Gespräche mit Usercentrics entdeckten wir eine Reihe gemeinsamer Werte und Ziele. Wir wollen transparente Daten-Compliance für Unternehmen jeder Größe zugänglich machen. Unsere Fusion bietet eine spannende Gelegenheit, eine noch größere Zielgruppe zu erreichen und unsere Botschaft über den Wert von Privacy besser zu verbreiten.“

Elodie Dupuy, Geschäftsführerin und Mitbegründerin von Full In

Der US-Venture Capitalist Full In Partners, der in beiden Unternehmen investiert ist, hat den Zusammenschluss vermittelt. Elodie Dupuy, Geschäftsführerin und Mitbegründerin von Full In: „In unseren Gesprächen mit Usercentrics und Cookiebot wurde deutlich, dass die Zusammenarbeit unter einem Dach transformativ für ihr zukünftiges Wachstum sein kann. Full In ist stolz, eine Rolle bei der Entstehung eines globalen Marktführers im Consent Management gespielt zu haben. Der Schutz der Privatsphäre von Nutzern wird weltweit zu einem immer wichtigeren Thema.“

 

Die frühen Investoren von Usercentrics, Alstin Capital und Cavalry Ventures, begrüßen den Zusammenschluss: Er ebnet beiden europäischen RegTech-Führern den Weg, den Nutzer-Wunsch nach mehr Privatsphäre und Transparenz in einem größeren, globalen Maßstab zu erfüllen, so Carsten Maschmeyer, Gründer von Alstin Capital: “Die DSGVO hat sich weltweit zum europäischen Exportschlager entwickelt. Und Usercentrics und Cookiebot, die beide aus der Geburtsstätte des Datenschutzes stammen, manifestieren nun das Bedürfnis nach Privacy in einem einzigen globalen Unternehmen.“ Lukas Bennemann, Partner bei Alstin Capital und dort verantwortlich für alle RegTech- und Cyber-Security-Investitionen, bleibt Mitglied des Verwaltungsrats im neuen Unternehmen.

 

Usercentrics und seine frühen Investoren wurden von Taylor Wessing beraten. Cybot wurde von Ropes & Gray, Deloitte & Touche, Shearman & Sterling, Kromann Reumert, Danders & More sowie BDO Denmark beraten. Full In Partners und die mit ihm verbundenen Unternehmen wurden von Willkie Farr & Gallagher beraten.

Über Usercentrics

Das Tech-Unternehmen Usercentrics mit Hauptsitz in München ist ein globaler Marktführer im Bereich Consent Management Platform (CMP). Die SaaS-Lösung von Usercentrics ermöglicht Unternehmen die Erhebung, Verwaltung und Dokumentation von Nutzer-Einwilligungen auf allen digitalen Kanälen wie Websites oder Apps – und das bei hohen Opt-in-Raten. So ermöglicht Usercentrics es Unternehmen, die Einhaltung aktueller und zukünftiger internationaler Datenschutzvorschriften wie der DSGVO und CCPA zu gewährleisten und mit ihrer Marketing- und Datenstrategie in Einklang zu bringen. Weitere Informationen finden Sie unter www.usercentrics.com.

Über Cybot und Cookiebot

Cybot wurde 2012 in Dänemark mit dem Ziel gegründet, Websites in die Lage zu versetzen, die Privatsphäre ihrer Nutzer zu schützen und ein gesundes Gleichgewicht zwischen Datenschutz und datengesteuerten Geschäften herzustellen. Die Plug-and-Play-Lösung Cookiebot basiert auf einem leistungsstarken Scanner, der automatisch alle Cookies und Tracker auf einer Website erkennt und kontrolliert und so eine gesetzeskonforme Nutzung von Daten sicherstellt. Weitere Informationen finden Sie unter www.cookiebot.com.

Über Full In Partners

Full In Partners ist ein führendes New Yorker Growth Equity-Unternehmen, das 2019 von Elodie Dupuy, Jess Davis und Eric Tonkyn gegründet wurde. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Unterstützung von schnellen, hocheffizienten Software- und Internetfirmen und bietet gleichzeitig einen gründerfreundlichen Ansatz durch proaktive operative und strategische Unterstützung. Um mehr über Full In zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.fullinpartners.com.

Home Ressourcen Blog Usercentrics und Cookiebot schließen sich zusammen: Ein neuer globaler Marktführer im Bereich Consent Management