Webinar-FAQs
Home Ressourcen Blog FAQ: Wie implementiere ich eine CMP (v2) mit dem Google Tag Manager?

FAQ: Wie implementiere ich eine CMP (v2) mit dem Google Tag Manager?

CMP ist nicht gleich CMP – denn selbst bei Usercentrics gibt es große Unterschiede zwischen Version 1 und 2. Doch was sind die Unterschiede zwischen Version 1 und Version 2?
von Usercentrics
8. Feb 2021
Webinar-FAQs
Inhaltsverzeichnis
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hier haben wir für Sie die häufigsten Fragen zu unserem Webinar beantwortet

Gibt es einen Termin, bis zu dem User von V1 auf V2 umgestellt haben sollten bzw. müssen?

Eine konkrete Timeline gibt es noch nicht, wir werden Sie jedoch frühzeitig informieren.

Was ist der Vorteil der V2? Wieso sollten User umstellen?

Was ist der Vorteil der V2? Wieso sollte man umstellen?

Werden alle bestehenden Settings bei der Umstellung von V1 zu V2 übernommen?

Eine automatische Umstellung der Versionen ist zunächst nicht geplant. Gerne können Sie manuell auf die neue Version umstellen, um die Vorteile der V2 zu nutzen.

Wie kann ich Kontakt zum Usercentrics Support aufnehmen, wenn mir die Version 2 nicht im Admin Interface angezeigt wird?

Erstellen Sie uns hierzu bitte ein Ticket auf unserem Service Desk. Enterprise-Kunden können alternativ auch ihren Customer Success Manager kontaktieren.

Was kostet die V2?

Die Preismodelle sind für beide Versionen identisch.

Wen kann ich bei Fragen zur Implementierung kontaktieren?

Bei Fragen zur Implementierung können Sie gerne ein Support Ticket auf unserem Service Desk erstellen oder sich direkt an einen unserer Implementierungspartner wenden (z.B. comspace).

Gibt es eine Dokumentation/Anleitung, wie sich das Design über das Browser SDK selbst erstellen lässt?

Sie finden allen weiteren Informationen hier: eine Anleitung Browser SDK finden. Bitte beachten Sie, dass diese Option nur für Enterprise-Kunden verfügbar ist.

Wie lassen sich die Elemente des Banners formatieren?

Im Standard-UI gibt es eine Vielzahl an Formatierungsoptionen. Anpassungen, die darüber hinausgehen, können über ein eigenes UI via Browser SDK entwickelt werden.

In der CMP 1 Version waren im Banner Message Textlinks integriert, die beim Wechsel zu CMP V2 Version nicht mehr funktionieren. Wie kann ich in der neuen Version Textlinks integrieren?

HTML-Auszeichnungen werden von der Usercentrics UI der CMP v2 nicht mehr interpretiert. Eine Alternative wäre ein eigenes UI zu bauen – oder zu versuchen auf HTML-Markup zu verzichten.

Wo finde ich den DPS Scanner?

Sofern Ihr Usercentrics Paket dieses Feature unterstützt, finden Sie den DPS-Scanner im Admin Interface unter den “Service Einstellungen”.

Sollte der Smart Data Protector für alle Video und Social Services genutzt werden oder gilt das nur z.B. für Youtube Videos?

Wie wird die Einbindung des GTM via Usercentrics gemanaged? Ist der GTM essentiell oder/und kann der Consent bearbeitet werden?

Ob der GTM essentiell oder Opt-In-pflichtig ist, klären Sie am besten mit Ihrem Datenschutzbeauftragten. Falls Sie den Google Tag Manager zustimmungspflichtig gestalten möchten, so sollten Sie dies a) im Admin Interface konfigurieren (Hier können Sie zum Beispiel den Pre-defined Data Processing Service “Google Tag Manager” mit der Template ID “BJ59EidsWQ” nutzen) und b) den Skript-Typ im GTM Container-Code-Snippet ändern bzw. ein weiteres Attribut hinzufügen.

Vorher:

<!– Google Tag Manager –>
<script>(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({‚gtm.start‘:
new Date().getTime(),event:’gtm.js‘});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],
j=d.createElement(s),dl=l!=’dataLayer‘?’&l=’+l:“;j.async=true;j.src=
‚https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id=’+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);
})(window,document,’script‘,’dataLayer‘,’GTM-XXXXXXXX‘);</script>
<!– End Google Tag Manager –>

Nachher:

<!– Google Tag Manager –>
<script type=“text/plain“ data-usercentrics=“Google Tag Manager“>(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({‚gtm.start‘:
new Date().getTime(),event:’gtm.js‘});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],
j=d.createElement(s),dl=l!=’dataLayer‘?’&l=’+l:“;j.async=true;j.src=
‚https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id=’+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);
})(window,document,’script‘,’dataLayer‘,’GTM-KW8PKRW‘);</script>
<!– End Google Tag Manager –>

Wird für die Events zwingend der Google Tag Manager benötigt?

Nicht zwangsläufig. Sie können auf die Events z.B. auch mit einem Event Listener hören.

Werden Seitenaufrufe bei Analytics getriggert, sobald Consent gegeben wurde? Falls nicht: Wie wird der Trigger ausgelöst?

Wenn Sie den Trigger “consent_status” mit der Bedingung, dass die Datenschichtvariable des dazugehörigen Service (wie z. B. Google Analytics) den Wert “true” besitzen, auswählen, so wird der Seitenaufruf direkt nach dem erteilten Consent ausgelöst.

Gibt es bei der V2 die Möglichkeit das Laden der Tracking Scripts direkt zu verhindern, falls es keinen Consent gibt?

Falls die Skripte entsprechend der Anleitungen in unserer technischen Dokumentation angepasst wurden, so werden die Skripte blockiert und erst bei gegebenem Consent ausgelöst.

Die GTM Preview zeigt an, dass „consent_status“ nach „DOM Ready“ geladen wird. Ist eine Änderung erforderlich?

Nicht zwangsläufig, es handelt sich lediglich um ein Indiz dafür, dass das CMP Script wahrscheinlich etwas später geladen wird. Sie sollten vermeiden, die Seitenaufruf-Tags (wie z. B. das Pageview-Tag von Google Analytics) mit dem DOM-Ready-Trigger auszulösen, sondern lieber das consent_status-Event nutzen.

Ich möchte bei der Integration des “vue-storefront” gerne Usercentrics einsetzen, habe aber noch keine Lösung gefunden, die funktioniert. Wie kann ich Usercentrics in ein SSR wie VueJS einbinden?

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Sie finden alle weiteren Informationen hier: Nuxt.js/Vue.js Configuration and Next.js

Sollten lieber zwei einzelne Trigger oder ein Trigger für “consents_initialized” und “consent_changed” verwenden werden?

Diese Frage bezieht sich auf die CMP V1. Werfen Sie dazu doch einen Blick in unser Webinar von Juli 2020 zur CMP v1.

Wie sieht der Side-Block in der mobilen Ansicht aus?

Sie können die mobile Ansicht ganz einfach testen. Zum Beispiel: Kitchen Ideas.

Gibt es Erfahrungen, welche Banner-Designs hohe Einwilligungsraten begünstigen?

Ja! Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem Whitepaper zur Consent-Rate Optimierung.